• Slide 1

Naturheilpraxis in Leimen –
Peter Dahl begrüßt Sie herzlich


Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht – „Leben ohne Schmerzen!“

Lorem ipsum 1

Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Internetseite. Meine Praxis für Homöopathie in Leimen besteht seit 1994. In all den Jahren konnte ich vielen Menschen mit der Homöopathie helfen, insbesondere bei chronischen Krankheiten. Im Jahre 2008 habe ich die Ausbildung zum Schmerztherapeuten nach Liebscher & Bracht absolviert und biete nunmehr auch diese Methode in meiner Praxis in Leimen an. Es ist weitgehend bekannt, dass mit der klassischen Homöopathie z. B. Allergien, Neurodermitis, Verdauungsstörungen und sogar chronische Krankheiten behandelt werden können. Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht bietet darüber hinaus Möglichkeiten, nahezu alle vorkommende Schmerzen am Bewegungsapparat zu therapieren. Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen diese Behandlungsmethoden näher vorstellen.

Ihr Peter Dahl

Klassische Homöopathie

Name

Die klassische Homöopathie hat sich seit über 200 Jahren weltweit bewährt. Als schonende, besonders tiefgreifende Behandlungsmethode hat sie eine nachhaltige Heilung zum Ziel.

Was ist eigentlich „Klassische Homöopathie“?

In meiner homöopathischen Praxis in Leimen erfolgt die Behandlung stets unter Berücksichtigung aller Symptome.

Bei mir werden Sie stets nach den Regeln der klassischen Homöopathie behandelt, d.h.:

  • Erstgespräch Anamnese (1,5-2 Stunden)
  • Auswertung der Anamnese
  • Differenzialdiagnose der in Frage kommenden Mittel
  • Mittelgabe
  • Aufklärung der Patienten über mögliche Erstreaktionen
  • Verlaufsbeobachtung

Indikationen

  • Innere Krankheiten
  • chronische Krankheiten (z.B. Allergien, Neurodermitis, etc.)
  • Hautkrankheiten
  • viele psychische Krankheiten

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht – Heilpraktiker Peter Dahl

Der neue Weg der Schmerzbehandlung in meiner Praxis in Leimen

Die Schmerztherapeuten Liebscher & Bracht haben erkannt, dass krankhafte Muskelprogramme, also z.B. fehltrainierte und verkürzte Muskulatur größtenteils für heute anzutreffende Schmerzzustände verantwortlich sind.

Durch unsere hauptsächlich:

  • Sitzende Lebensweise
  • Mangelnde bzw. einseitige Bewegung
  • Falsche Ernährungsweise etc.

Dies führen dazu, dass die Muskulatur ihre in der Evolution angelegte Funktion nicht mehr in gesunder Weise ausführen kann. Sie beginnt zu „schmerzen“.

Das Besondere an der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Schmerzfälle mit und/oder ohne bestehende Schädigung sind vielfach heil- oder zumindest stark reduzierbar. Damit können Schmerzmittel, Spritzen oder gar Operationen vermieden werden.

Mehr erfahren

Durch die Erkenntnisse von Liebscher & Bracht entstand im Laufe der letzten 20 Jahren eine völlig neue Schmerztherapie, die sich aus drei perfekt aufeinander abgestimmten Bausteinen zusammensetzt:

1. Schmerzpunktpressur
2. Engpassdehnung
3. Verbesserung des Muskelstoffwechsels durch diätetische Maßnahmen

Ein neues Verständnis für Schmerzen

Schmerzen haben einen Sinn: Sie weisen uns darauf hin, dass wir unseren Körper schädigen. Schmerzen entstehen oftmals lange bevor eine ernsthafte Schädigung des Bewegungsapparates/Skeletts eintritt. Darum gibt es oft verschiedene Arten von Schmerzen ohne diagnostizierbare Ursache und auch Schmerzfälle, in denen schon eine Schädigung nachzuweisen ist (Arthrosen, Bandscheibenvorfälle, Ischialgie, etc.).

Schmerzen dienen uns also als Warnsignale – uns und unserem Körper nachhaltig etwas „Gutes“ zu tun.


An dieser Stelle möchte ich Ihnen Anwendungsmöglichkeiten für die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht aufzeigen:

  • Arthrose- bzw. Gelenkschmerzen
  • Schmerzen bei oder nach Bandscheibenvorfällen
  • Fybromyalgie-Beschwerden
  • Gelenks- oder Nervenentzündungen
  • Tennisellbogen
  • Hand- und Fingergrundgelenksschmerzen
  • Kalkablagerungen
  • Meniskusschmerzen
  • Achillessehnenzerrungen
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Intercostalneuralgie
  • Rückenschmerzen in Hals-, Brust und/oder Lendenwirbelsäule
  • Hexenschuss
  • Schmerzen im Fuß- und Zehenbereich
  • Viele andere Schmerzfälle im Bewegungsapparat

Ich berate Sie ausführlich zu den Anwendungsmöglichkeiten nach der Liebscher & Bracht -Schmerztherapie in meiner Praxis für klassische Homöopathie und Schmerztherapie in Leimen. Kontaktieren Sie mich. Ich freue mich auf Sie.

Kontaktieren Sie mich

Mit Senden der Anfrage willigen Sie ein von uns kontaktiert zu werden. Es gelten unsere Datenschutzbedingungen.

Peter Dahl - Heilpraktiker

Wilhelm-Haug-Str. 3
69181 Leimen

Telefon: 06224 921727 06224 921727